Kommunales Bildungsbüro der Stadt Recklinghausen

#Beratungs- und Informationsangebot

Das Bildungsbüro ist beim Fachbereich Schule und Sport der Stadt Recklinghausen angesiedelt und initiiert und koordiniert bedarfsgerechte Angebote und Maßnahmen der Bildungsstadt Recklinghausen.

Die Förderung der Potenziale von Kindern und Jugendlichen steht im Mittelpunkt der Arbeit, so beschäftigen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bildungsbüros auch mit der Situation hochbegabter Kinder in Recklinghausen. Das Kommunale Bildungsbüro hat ein umfassendes Handlungskonzept zur Unterstützung hochbegabter Kinder und deren Familien erarbeitet, das auch Aktivitäten im schulischen Bereich beinhaltet. Ein Gesprächskreis für Eltern wurde in einer Bildungspartnerschaft zwischen der Deutschen Gesellschaft für das hochbegabte Kind (DGhK), der Familienbildungsstätte und der Stadt Recklinghausen bereits eingerichtet.

Das Bildungsbüro gehört zum RBN Regionalen Bildungsnetzwerk Kreis Recklinghausen.

Zielgruppe
Schüler/in
Lehrkraft/Lehrende
Eltern
Thema
Begabungsförderung
Dieses Angebot gilt für #Nordrhein-Westfalen.
Adresse
Kommunales Bildungsbüro der Stadt Recklinghausen
Friedrich-Ebert-Straße 40
45659 Recklinghausen
Ansprechpartner/in
Petra Breiholtz
Bildungsberaterin
Erstberatung zum Thema Hochbegabung
Telefon
(02361) 50-18 08
Ulrike Prinz
Gesprächskreisleitung
Telefon
(0157) 55 13 02 55
Klaus Herrmann
Telefon
(02361) 50-18 40

Zur Angebotssuche

Hier verpassen Sie einen externen Medieninhalt.

Um dieses Element sehen zu können, akzeptieren Sie bitte in den Privatsphäre-Einstellungen die Kategorie „Externe Medien".

51.5999595, 7.1835908

Standort

Kommunales Bildungsbüro der Stadt Recklinghausen

Friedrich-Ebert-Straße 40

45659 Recklinghausen