Zum Hauptinhalt der Seite springen

LichtwarkSchule gUG

  • Anbieter
  • Institution, Verein, Verband

Ziel der gemeinnützigen LichtwarkSchule ist die Förderung Hamburger Kinder aus bildungsfernen Familien mit den Mitteln Bildender Kunst. Künstlerinnen und Künstler vermitteln den Kindern zwei Stunden wöchentlich außerschulische Bildung insbesondere durch Kunstpädagogik.

Seit ihrer Gründung im Jahr 2008 nahmen mehr als 1.800 Kinder und Jugendliche vor allem in Stadtteilschulen mit hohem Migrationsanteil und sozialen Problemen an den Kunstkursen teil.

Die Angebote der LichtwarkSchule sind individuell für bestimmte Altersgruppen konzipiert (5 bis 15 Jahre). Sie richten sich an Vorschulkinder, Schülerinnen und Schüler der Grund- und Mittelstufe sowie an kunstbegabte Jugendliche, die sich als Stipendiaten bewerben können.

Zielgruppe

  • Grundschüler/in
  • Schüler/in Sek. I
  • Vorschulkind

Fach

  • Kunst

Dieser Anbieter ist gültig in Hamburg.

Zu den Angeboten